VERSANDKOSTENFREI AB € 99,99
DIREKT VOM HERSTELLER
VIELE ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
SICHER EINKAUFEN MIT SSL
Tisch / Bankauflagen
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ca. 60 x 40 x 14/20 cm
TIPP!
ca. 120 x 40 x 15/20 cm
TIPP!
ca. 120 x 80 x 15 cm
TIPP!
ca. 120 x 48 x 4 cm
ca. 150 x 48 x 4 cm
ca. 140 x 50 cm
Tischläufer terra cotta
Tischläufer mit Struktur
13,50 €
Zum Produkt
TIPP!
Lounge Rückenkissen greige
Rückenkissen für Loungen
27,95 €
Zum Produkt
TIPP!
Lounge Sitzkissen greige
Sitzkissen für Loungen
29,95 €
Zum Produkt
ca. 120 x 45 x 6 cm
ca. 150 x 45 x 6 cm
für Tischbreite ca. 70 cm
HUSSENSET Tisch 70 cm
HUSSENSET Tisch 70 cm
59,99 €
Zum Produkt
für Tischbreite ca. 50 cm
HUSSENSET Tisch 50 cm
HUSSENSET Tisch 50 cm
54,99 €
Zum Produkt

Tisch- und Bankauflagen – Bequeme Polsterung für Ihre Gartenmöbel

Eine rustikale Holzbank oder eine romantische Hollywood-Schaukel verleiht jedem Garten und Balkon ein ganz besonderes Flair. Doch häufig sind es erst die gepolsterten Bankauflagen, die die Bänke in weiche, bequeme Sitzplätze verwandelt. Die Bankauflagen erhöhen den Komfort der Bänke um ein Vielfaches und ermöglichen so stundenlange Aufenthalte in der Sonne. Ob ein entspannter Grillabend mit der Familie, eine ausgelassene Gartenparty mit Freunden oder ein entspannter Feierabend im Freien – mit der richtigen Bankauflage wird der Garten oder Balkon zu einer absoluten Wohlfühloase.

Was gilt es beim Kauf einer Bankauflage zu beachten?

Doch welche Faktoren sollten Sie beim Kauf Ihrer Bankauflage unbedingt beachten? Zum einen muss natürlich die Größe der Auflage stimmen: Die Maße der Sitzfläche spielen eine wichtige Rolle. Falls Sie für das gewisse Extra an Komfort eine Bankauflage mit Rückenteil bevorzugen, sollten Sie vor dem Kauf der Auflage auch die Maße der Lehne Ihrer Bank nehmen. Außerdem können Sie zwischen einer leichten und einer starken Polsterung wählen – besonders bei Holz- und Metallbänken empfiehlt sich eine eher stärkere Polsterung, da sich diese Möbel schnell hart und damit ungemütlich anfühlen können.

Vorteile von Bankauflagen

Bankauflagen haben jedoch noch weitere Vorteile als ein gemütliches Sitzgefühl durch die Polsterung: Viele Gartenmöbel sind aus Materialien wie Kunststoff oder eben Metall gefertigt, die sehr schnell die Außentemperatur annehmen könnten. Das kann an besonders heißen Tagen dazu führen, dass man beim Sitzen sehr stark schwitzt. Selbst ein dünnes Polster verhindert diesen Effekt, da das Material von Bankauflagen in der Regel so beschaffen ist, dass es keine Hitze annimmt. Des Weiteren sollten die Bankauflagen wasser- und schmutzabweisend, UV-beständig, pflegeleicht und waschbar sein, damit sie sich besonders lang halten.

Eine rustikale Holzbank oder eine romantische Hollywood-Schaukel verleiht jedem Garten und Balkon ein ganz besonderes Flair. Doch häufig sind es erst die gepolsterten Bankauflagen, die die Bänke... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tisch- und Bankauflagen – Bequeme Polsterung für Ihre Gartenmöbel

Eine rustikale Holzbank oder eine romantische Hollywood-Schaukel verleiht jedem Garten und Balkon ein ganz besonderes Flair. Doch häufig sind es erst die gepolsterten Bankauflagen, die die Bänke in weiche, bequeme Sitzplätze verwandelt. Die Bankauflagen erhöhen den Komfort der Bänke um ein Vielfaches und ermöglichen so stundenlange Aufenthalte in der Sonne. Ob ein entspannter Grillabend mit der Familie, eine ausgelassene Gartenparty mit Freunden oder ein entspannter Feierabend im Freien – mit der richtigen Bankauflage wird der Garten oder Balkon zu einer absoluten Wohlfühloase.

Was gilt es beim Kauf einer Bankauflage zu beachten?

Doch welche Faktoren sollten Sie beim Kauf Ihrer Bankauflage unbedingt beachten? Zum einen muss natürlich die Größe der Auflage stimmen: Die Maße der Sitzfläche spielen eine wichtige Rolle. Falls Sie für das gewisse Extra an Komfort eine Bankauflage mit Rückenteil bevorzugen, sollten Sie vor dem Kauf der Auflage auch die Maße der Lehne Ihrer Bank nehmen. Außerdem können Sie zwischen einer leichten und einer starken Polsterung wählen – besonders bei Holz- und Metallbänken empfiehlt sich eine eher stärkere Polsterung, da sich diese Möbel schnell hart und damit ungemütlich anfühlen können.

Vorteile von Bankauflagen

Bankauflagen haben jedoch noch weitere Vorteile als ein gemütliches Sitzgefühl durch die Polsterung: Viele Gartenmöbel sind aus Materialien wie Kunststoff oder eben Metall gefertigt, die sehr schnell die Außentemperatur annehmen könnten. Das kann an besonders heißen Tagen dazu führen, dass man beim Sitzen sehr stark schwitzt. Selbst ein dünnes Polster verhindert diesen Effekt, da das Material von Bankauflagen in der Regel so beschaffen ist, dass es keine Hitze annimmt. Des Weiteren sollten die Bankauflagen wasser- und schmutzabweisend, UV-beständig, pflegeleicht und waschbar sein, damit sie sich besonders lang halten.

Zuletzt angesehen